Herzlich Willkommen im WebOPAC der Gemeindebücherei Nettersheim.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (29.977 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

Unsere Öffnungszeiten über die Feiertage

24.12. - 26.12. geschlossen

Freitag, 27.12 und Samstag 28. 12 zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

31.12. und 01.01. geschlossen

Ab dem 02. Januar sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da.

Unsere neusten Bücher

Mediengruppen: Belletristik, Bilderbuch, Comic - Kinder / Jugend, Jugendbuch, Kinderbuch, Sachbuch, Neuerwerbungen der letzten 2 Monate

 

 

Wunschtitel entliehen? Bestellen Sie ihn einfach vor!

Unsere Veranstaltungen im Dezember

Donnerstag, 05.Dezember 19:30 Uhr

"Die Wiederkehr der verschwundenen Worte"

mit Heidrun Grothe und Winfried Gellner

Im Rahmen dieser Lesereihe erwecken wir an diesem Abend

die literarischen Arbeiten von Carson McCullers (1917 - 1967).

In Ihren Werken spielt das Thema Liebe vernetzt mit physischen

und psychischen Krankheiten eine besondere Rolle.

Eintritt: 12:00 €, ermäßigt 6,00 €

 

Donnerstag, 12.Dezember 15:00 Uhr

Weihnachtsbasteln im Literaturhaus für Kinder ab 8 Jahren

In der festlichen Zeit wollen wir mit euch etwas Schönes basteln.

Kuchen und Kakao stehen für einen gemütlichen Nachmittag bereit.

Kosten: 7,00 € inklusive Bastelmaterial, Getränke und Kuchen.

Anmeldung erforderlich.

 

Mittwoch, 18. Dezember 19:30 Uhr im Naturzentrum Eifel

Weihnachtskonzert mit "Rock on Wood"

Ein spektakulärer Leckerbissen.

Welthits im neuen Gewand mit Klassikern

der Rockgeschichte von einer Band, die ihre

Instrumente meisterhaft beherrscht.

Ihre Stimmen erinnern an die guten Zeiten

von Crosby Stills & Nash.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 8,00 €

 

 

Bücherflohmarkt - jetzt jeden Tag bei uns!

Habt ihr es schon entdeckt? Wir haben nun einen Bücherflohmarkt in der Bücherei. Dort könnt ihr für kleines Geld tolle Schätze finden. Sowohl Bücher als auch CD´s und DVD´s könnt ihr dort kaufen.

Schaut mal vorbei!

Lesenswert?! Bücher ins Gespräch gebracht

Jeweils donnerstags, 19.00 Uhr im Literaturhaus

Lesenswert?! ... Bücher ins Gespräch gebracht

"Alte Zeiten"...

Im zweiten Halbjahr 2019 nehmen wir den 200. Geburtstag von Theodor Fontane zum Anlass, uns auf eine literarische Zeitreise zu begeben. Wir "erlesen" Autoren, die in ihren Romanen längst "Vergangenes" aufleuchten lassen. Welches Leseerlebnis haben wir bei der Lektüre dieser Geschichten aus alten Zeiten?

Die Gespräche über diese Bücher bieten Ihnen Gelegenheit zum Austausch der persönlichen Leseerfahrung mit den Leseerlebnissen der anderen Teilnehmer. Hierdurch entsteht eine intensivere, meist bereichernde Auseinandersetzung mit den zur Diskussion gestellten Romanen

Wenn Sie Freude am Lesen haben und Ihre Leseerlebnisse gerne mit anderen Lesern teilen möchten, dann seien Sie "neugierig", machen Sie mit.

Wir laden Sie herzlich ein, an den Gesprächsrunden teilzunehmen.

Textkenntnisse vorausgesetzt...

 

Gesprächsmoderation: Kurt Tittelbach

Bücherliste und Termine 2. Halbjahr 2019:

Do., 19. September 2019 - 19.00 Uhr - Eduard von Keyserling " Wellen"

Do., 31. Oktober 2019 - 19 Uhr - Sándor Márais "die Glut"

Do., 28. November 2019 - 19:00 Uhr Theodor Fontane "Cécile"

 

Kostenbeitrag für die Gesamtreihe (3 Abende): 18,00 €

Einzeltermine möglich: pro Abend 8,00 €

Treffpunkt: Literaturhaus Nettersheim, Steinfelder Straße 12

Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung erwünscht: Tel. 02486/1770

Leserkonto

 

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf Anmelden klicken.

Öffnungszeiten

Dienstag         10 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr

Mittwoch        10 - 14 Uhr

Donnerstag    10 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr

Freitag            10 - 13 Uhr & 14 - 19 Uhr

Samstag         10 - 13 Uhr

Onleihe Erft

{#Onleihe Erft Fensterbild}

Facebook

...Katalog für den Kreis Euskirchen

Schreibwerkstatt für Kinder

Für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, die sich gerne Geschichten ausdenken und basteln.

Ihr begebt euch auf die Suche nach... Na, ihr könnt es euch schon denken - Wörtern. Sie dienen euch als Ausgangspunkt für ein rätselhaftes Gedicht. Außerdem werdet ihr euch in etwas ganz anderes verwandeln. Wie sich das anfühlt und wie ihr euch wieder zurückverwandeln könnt, werdet ihr in dieser Schreibwerkstatt herausfinden.

Neugierig geworden? Dann meldet euch an!

Bitte bringt euch eine kleine Verpflegung mit.

Termine für 2019:

16.04.2019

16.07.2019

20.08.2019

15.10.2019

jeweils von 10.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr

Kursleiterin: Frau Sylvia Ludwig 

Anmeldung: Literaturhaus Nettersheim, Tel.: 02486 - 1770

buecherei@nettersheim.de

Kosten pro Teilnahme: 14,50 € inkl. Material

 

Freier Märchenkreis Nettersheim

Der Märchenkreis Nettersheim ist ein offener Treff für alle Interessierten, die Freude daran haben ein altes Kulturgut zu pflegen, Märchen zu hören und darüber zu reden. Jedes Alter ist willkommen, ob neu im Thema oder bereits mit Märchen unterwegs. Bei jedem Treffen wird ein Märchen erzählt und anschließend im Gespräch über das Märchen, die Motive, die Symbolik und die Bedeutung nachgedacht.

Leitung: Angelika Schütte (Märchenpädagogin)

Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder ist willkommen.

Termine 2019:

Donnerstag, 15.08.2019 von 18.00-20.30 Uhr

Von Hexen und weisen Frauen

Rote Haare und das Wissen um die heilende Kraft in Kräutern reichen schon aus, um eine Hexe zu sein. Ob gut oder böse, das scheint dabei nebensächlich zu sein. Wir schauen uns die verschiedenen Hexen einmal an.

Donnerstag, 12.09.2019 von 18.00-20.30 Uhr

Märchenerzählerinnen

Seit das Märchenerzählen in die Liste als immaterielles Weltkulturerbe aufgenommen wurde, kommt es auch wieder zu uns (in Frankreich schon immer ein anerkannter Beruf). Dorothea Viehmann, Vilma Mönkeberg, Sigrid Früh und ihre Geschichten, darum geht es heute.

Donnerstag, 14.11.2019 von 18.00-20.30 Uhr

Tod und Auferstehung im Märchen

Was hat uns das Märchen über Tod und AUferstehung zu erzählen? Den Umgang mit diesen schwierigen Themen finden wir im Märchen auf sehr einfühlsame und tröstende Weise.

 

Anmeldung aus organisatorischen Gründen erwünscht,

im Literaturhaus per Tel. 02486/ 1770 oder

per Mail: buecherei@nettersheim.de

 

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.