Herzlich Willkommen im WebOPAC der Gemeindebücherei Nettersheim.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (30.139 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

Die Bücherei öffnet wieder am 05.Mai 2020

Ab Dienstag, dem 05.Mai gelten vorerst folgende Öffnungszeiten:

Dienstag: 10:00  - 13:00 und 14:00 -18:00

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 10:00 - 13:00

Freitag: 14:00 - 19:00

Samstag: 10:00 - 13:00

Zur Vorbeugung und zum Schutz vor Infektionen werden mit den neuen Öffnungszeiten folgende Sonderregelungen getroffen:

Das Literaturhaus darf nur noch mit einem Mund-Nasenschutz, angelehnt an die geltenden Regelungen in Nordrhein-Westfalen betreten werden. Im Literaturhaus werden die nötigen Hygienemaßnahmen getroffen. In Befolgung der geltenden Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vom 20.04.2020 wird es eine Besucherregistrierung mit der Abspeicherung von Kontaktdaten geben.

Der gängige Mindestabstand von 2,00 Metern ist einzuhalten.

Die Mitarbeiter des Literaturhauses haben die Befugnis die Besucherzahl bei Bedarf zu reglemenieren.

Die Öffnung des Literaturhauses dient primär der Abwicklung des Ausleihgeschäftes.

Unnötige Aufenthalte im Literaturhaus sind soweit möglich zu unterlassen.

Der Service "Bücher auf Bestellung" bleibt weiterhin für Bürgerinnen und Bürger der Eifelgemeinde Nettersheim bestehen.

Alle vor der Coronakrise entliehenen Medien sind pauschal bis zum 09.05.2020 verlängert.

Vielen Dank für Ihre Geduld und bleiben Sie gesund.

Ihr Bücherei Team.

Onleihe Ratgeber

{#onleihe}

Lernvideos:

https://bit.ly/onleihetutorials

Nachschlagewerk als PDF zum kostenlosen Download:

https://bit.ly/onleihe-ratgeber

Oder rufen Sie uns an. 02486 - 1770

 

Bücher auf Bestellung

Ein besonderes Angebot in einer besonderen Zeit.

{#ersterstock}

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Aus diesem Grund hat das Team des Literaturhauses in Absprache mit der Eifelgemeinde Nettersheim festgelegt,

daß vorerst bis zum 25.04.2020 alle Bürgerinnen und Bürger der Eifelgemeinde Nettersheim die Angebote der Gemeindebücherei nutzen können.

Ein Anruf im Literaturhaus (Tel.: 02486 - 1770 Dienstags und Freitags von 10:00 - 13:00 Uhr, Mittwochs von 10:00 - 14:00 Uhr und Donnerstags von 14:00 -18:00 Uhr)

oder im Naturzentrum Eifel (Tel.: 02486 - 1246 Montags, Mittwochs, Donnerstags von 8:00 - 16:00Uhr, Dienstags von 8:00 bis 18:00 Uhr und Freitags von 8:00 - 13:00 Uhr) genügt.

Auch über email kann eine Anmeldung erfolgen. buecherei@nettersheim.de

Wir werden Ihre Daten aufnehmen und die Freischaltung Ihres Kundenkontos erfolgt unverzüglich.

Im Anschluss daran können Sie Medien in der Bücherei ausleihen und über den Hilfe-Service der Eifelgemeinde Nettersheim nach Hause liefern lassen.

Auch die Nutzung der digitalen Inhalte der Onleihe Erft sind nach erfolgter Freischaltung vollumfänglich für Sie nutzbar.

Nach dem 25.04.2020 können Sie sich, Stand heute (24.03.), entscheiden, dauerhaft die Vorteile und Angebote des Literaturhauses Nettersheim zu nutzen.

In diesem Fall würde dann eine dauerhafte Mitgliedschaft vereinbart werden.

Das Team des Literaturhauses freut sich über jeden kulturbegeisterten Bürger, der ein Teil der Gemeindebücherei Nettersheim werden möchte.

Das Wichtigste zum Schluss: Bleiben Sie gesund!

COVID-19 Informationen

Liebe Mitbürger*innen, liebe Besucher der Bücherei,

auch wir treffen Vorsichtsmaßnahmen  bezüglich der neuen Lungenerkrankung COVID-19 und halten unser Literaturhaus Nettersheim ab Mittwoch, 18.03.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen

Auch unsere Lesungen sowie andere Veranstaltungen in unseren Räumen dürfen nicht stattfinden!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Telefon 02486 - 78411 oder Literaturhaus@nettersheim.de

Die Onleihe-Erft steht Ihnen selbstverständlich weiter zur Verfügung.

Die Maßnahmen gelten zunächst bis einschliesslich 19.04.2020

Alle Medien, die während dieser Zeit zurückgegeben oder verlängert werden müssen, werden von uns automatisch bis zum 25.04.2020 verlängert.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Literaturhaus Nettersheim

Unsere neusten Bücher

Mediengruppen: Belletristik, Bilderbuch, Comic - Kinder / Jugend, Jugendbuch, Kinderbuch, Sachbuch, Neuerwerbungen der letzten 2 Monate

 

 

Wunschtitel entliehen? Bestellen Sie ihn einfach vor!

Bücherflohmarkt - jetzt jeden Tag bei uns!

Habt ihr es schon entdeckt? Wir haben nun einen Bücherflohmarkt in der Bücherei. Dort könnt ihr für kleines Geld tolle Schätze finden. Sowohl Bücher als auch CD´s und DVD´s könnt ihr dort kaufen.

Schaut mal vorbei!

Künstlerstammtisch im Literaturhaus Nettersheim

                                        {#künstlerstammtisch}

Was einst als Stammtisch begann ist längst zu einer festen Institution geworden.

Hier treffen sich regelmäßig Künstlerinnen und Künstler der Region zum kreativen Austausch.

Gäste sind herzlich willkommen.

Termine 2020:

07.02.2020

03.04.2020

05.06.2020

07.08.2020

02.10.2020

04.12.2020

Anmeldung bei Jana Engels

Telefon: 0151 - 21 84 95 74 oder info@jana-engels.de

 

Leserkonto

 

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf Anmelden klicken.

Öffnungszeiten

Dienstag         10 - 13 Uhr & 14 - 18 Uhr

Mittwoch        geschlossen

Donnerstag   14 - 18 Uhr

Freitag            14 - 19 Uhr

Samstag         10 - 13 Uhr

Onleihe Erft

{#Onleihe Erft Fensterbild}

Facebook

...Katalog für den Kreis Euskirchen

Kunterbunte Schreibwerkstatt für Kinder von 8 bis 13 Jahren

In dieser Schreibwerkstatt reist ihr mit Stift, Schere und Papier in eure Fantasiewelt, um Geschichten zu entdecken, die sich dort verstecken.

Der Kurs richtet sich an Kinder, die sich gerne Geschichten ausdenken und Spass am Basteln und Malen haben.

Neugierig geworden? Dann meldet euch an!

Bitte bringt euch eine kleine Verpflegung mit.

Termine für 2020:

07.04.2020

30.06.2020

04.08.2020

20.10.2020

jeweils von 10.00 Uhr - ca. 13.30 Uhr

Kursleiterin: Frau Sylvia Ludwig 

Anmeldung: Literaturhaus Nettersheim, Tel.: 02486 - 1770

buecherei@nettersheim.de

Kosten pro Teilnahme: 14,50 € inkl. Material

 

Freier Märchenkreis Nettersheim

Der Märchenkreis Nettersheim ist ein offener Treff für alle Interessierten, die Freude daran haben ein altes Kulturgut zu pflegen, Märchen zu hören und darüber zu reden. Jedes Alter ist willkommen, ob neu im Thema oder bereits mit Märchen unterwegs. Bei jedem Treffen wird ein Märchen erzählt und anschließend im Gespräch über das Märchen, die Motive, die Symbolik und die Bedeutung nachgedacht.

Leitung: Angelika Schütte (Märchenpädagogin)

Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder ist willkommen.

Termine 2020:

Donnerstag, 27.02.2020 von 18.00-20.30 Uhr

Hänsel und Gretel

Eine tiefenpsychologische Betrachtung dieses Grimmmärchens. Ist es zum Fürchten? Ein Kindermärchen? Oder was erzählt diese Märchen noch?

Donnerstag, 23.04.2020 von 18.00-20.30 Uhr

Die Liebe im Märchen

Wie findet man die/den Richtigen? Die Erlösung des/der Liebsten, der Kampf in und um die Ehe - traditionelle Märchen zeigen uns die Problematik und was möglichn ist

Donnerstag, 25.06.2020 von 18:00 - 20:30 Uhr

Inzest im Märchen

Wir widmen uns diesm Thema mit dem Grimmmärchen "Allerlei Rauh" und "Das Mädchen ohne Hände" schauen, was sie anbieten im Umgang mit dieser Problematik

Donnerstag, 06.08.2020 von 18:00 bis 20:30 Uhr

Meditativer Spaziergang

Eine Einladung zu einem Märchentext einen Spaziergang zum Matronenheiligtum Görresburg zu unternehmen. Treffpunkt ist das Literaturhaus. Von dort starten wir dann zu dem ca. 3km langen Spaziergang. Unterwegs halten wir immer wieder an, um aus einem Märchen zu hören. Ende wieder im Literaturhaus.

Donnerstag, 01.10.2020 von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Der Dümmling im Märchen

Der Schaueste ist nicht immer der Klügste und der Dümmling ist nicht immer der Unfähigste. Was macht den Erfolg aus? Worauf kommt es an?

Donnerstag, 26.11.2020 von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Das Martinsgeschenk

Märchen zu den Festtagen: wie viele Gedanken sich Eltern um ihre Kinder doch machen. Aber niemand kann immer alles bewachen. Manchmal spielt auch das Glück eine große Rolle. Dem Glück in der Kindererziehung widmen wir uns mit einem Schwankmärchen zum Martinstag

------------------------------------------------------------------------------------------

 

Anmeldung aus organisatorischen Gründen erwünscht,

im Literaturhaus per Tel. 02486/ 1770 oder

per Mail: buecherei@nettersheim.de

 

 




Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.